Neue Obmänner im SRV am FWG

Rechtzeitig zu Beginn des neuen Schuljahrs absolvierten 9 Schüler des SRVs am FWG den Obmannslehrgang. Der Obmann hat die Verantwortung für die Mannschaft und das Bootsmaterial. Für die Rudervereine und Ruderriegen sind gut ausgebildete Ob- und Steuerleute, die umsichtig handeln und in jeder Situation die richtigen Entscheidungen treffen, sehr wichtig. Die Teilnehmer wurden unter Anderem über folgende interessante Themen rund ums Rudern informiert:

– Verantwortung im Ruderboot
– Die richtige Rudertechnik
– Material und Bootskunde
– Seemannsknoten
– Kommunikation und Vorgehen in der Anfängerausbildung
– Wetterkunde
– Gefahrensituationen frühzeitig erkennen
– Staustufen sicher überwinden
– Rudern bei Kaltwasser und der Einsatz von Rettungswesten
– Ruderbefehle
– Richtig steuern im Ruderboot
– Verkehrsvorschriften, Schifffahrtszeichen und Schallsignale