Steuermannslehrgang 2020

Steuern auf dem Rhein: Lehrgang für zukünftige Steuerleute

Im Steuermannslehrgang lernt man sowohl die praktischen Grundlagen des Steuerns als auch die Theorie wie gesetzliche Grundlagen, Schiffahrtszeichen, Verkehrsregeln und Ruderkommandos. Dazu gehören außerdem Bootskunde, das Steuern auf dem Rhein und natürlich die Sicherheit auf dem Wasser. Im praktischen Teil werden das Anlegen mit und ohne Steuer, Ablegen und die Stromquerung sowie die Begegnungen mit der Berufsschiffahrt geübt. Der Lehrgang schließt mit einer theoretischen und praktischen Prüfung ab und ist die Voraussetzung für das selbstständige Führen eine Bootes.

Am 17.11.2020 startet der digitale Steuermannslehrgang für die Dienstagsruderer über Zoom. Der Unterrichtsstoff wird mit digitalen Lehrgangsunterlagen und Videos anschaulich vermittelt. Für den Theorieteil werden voraussichtlich 4 Termine dienstags ab 15 Uhr abgehalten. Wer Interesse hat, am Lehrgang teilzunehmen, kann sich gerne bei Julia Lauten bis Sonntag mit Name und Geburtsdatum per Mail oder WhatsApp melden.
Auch alle die nicht die Steuermannsprüfung machen wollen, sind natürlich herzlich eingeladen, dienstags mitzuhören.

Mit rudersportlichen Grüßen
Julia