Tag Archives: Kölner Stadtachter

Ergebnis Kölner Stadtachter 2018

Auch im Jahr 2018 richtete der Kölner Ruderverein von 1877 im Rahmen der Kölner Lichter, wieder den Kölner Stadtachter aus. Es kämpften 10 Mannschaften am 21. Juli um den Herausforderungspreis der Kölner Oberbürgermeisterin.  Die Stadtachter­ Regatta wurde von einem WDR-­Sportreporter sowie Stadtachter-­Organisator Benno Kerling kommentiert und vom WDR-­Fernsehen live übertragen. Vom Rheinufer, den Rheinbrücken und auf Großbildleinwänden am KRV konnten die Zuschauer verfolgen, welches Team sich in diesem Jahr, bei der 88. Stadtachterregatta, den Sieg holen konnte. Sieger im Jahr 2018 war die Bonner Ruder-Gesellschaft e.V..

Als Vorrennen zum Stadtachter ermittelten die Ruderer der Kölner Schulen bereits am Nachmittag gegen 16 Uhr in Köln-­Rodenkirchen ihre Spitzenteams. Beim Schülerrennen belegte das FWG den 3. Platz und beim Schülerinnen Vierer den 1. Platz. Gebührend gefeiert wurde der Erfolg dann bei der anschließenden Strandparty am Rhein.

Am Strand vor dem Clubhaus sorgten die Mitglieder des KRV ab dem Nachmittag mit einer großen Strandparty, stimmungsvollen Holzfeuern und kulinarischem Angebot für das Wohl ihrer Gäste.  Eröffnet wurde die Party von „Kempes Feinest“, die mit einem Live-Auftritt den Rodenkirchener Strand zum Tanzen brachte.

Der 89. Kölner Stadtachter findet am 13.07.2019 statt.

Ergebnis Kölner Stadtachter 2017

Auch im Jahr 2017 richtete der Kölner Ruderverein von 1877 im Rahmen der Kölner Lichter, wieder den Kölner Stadtachter aus. Es kämpften 10 Mannschaften am 15. Juli um den Herausforderungspreis der Kölner Oberbürgermeisterin.  Die Stadtachter­ Regatta wurde von einem WDR-­Sportreporter sowie Stadtachter-­Organisator Benno Kerling kommentiert und vom WDR-­Fernsehen live übertragen. Vom Rheinufer, den Rheinbrücken und auf Großbildleinwänden am KRV konnten die Zuschauer verfolgen, welches Team sich in diesem Jahr, bei der 87. Stadtachterregatta, den Sieg holen konnte. Sieger im Jahr 2017 war der Siegburger Ruderverein.

Als Vorrennen zum Stadtachter ermittelten die Ruderer der Kölner Schulen bereits am Nachmittag gegen 16 Uhr in Köln-­Rodenkirchen ihre Spitzenteams. Beim Schülerrennen belegte das FWG den 3. Platz. Gebührend gefeiert wurde der Erfolg dann bei der anschließenden Strandparty am Rhein.

Am Strand vor dem Clubhaus sorgten die Mitglieder des KRV ab dem Nachmittag mit einer großen Strandparty, stimmungsvollen Holzfeuern und kulinarischem Angebot für das Wohl ihrer Gäste.  Eröffnet wurde die Party von „F!ASKO“, die mit einem Live-Auftritt den Rodenkirchener Strand zum Tanzen brachte.

Der 88. Kölner Stadtachter findet am 21.07.2018 statt.

Einladung Kölner Stadtachter 2017

Am Samstag den 15.07.2017 findet der diesjährige Kölner Stadtachter statt! Das ist ein großes Fest des Kölner Rudervereins von 1877, das jährlichen am Tag der Kölner Lichter stattfindet.

Es beginnt um 16:00 Uhr mit der Schüler-Regatta. Nach der Regatta findet ab 17 Uhr eine große Beachparty statt, auf der natürlich für das leibliche Wohl auch ausreichend gesorgt sein wird.

Um 21:00 findet das “große” Rennen statt (der WDR überträgt live) und anschließend genießt man das Feuerwerk und eine tolle Atmosphäre am Rodenkirchner Strand.

Der SRV am FWG ist natürlich wieder beim Rennen mit dabei.

Programmpunkte

  • 14:00 Uhr: Beginn der Veranstaltung
  • 14:00 Uhr: bis 17:00 Uhr: Ergometer-Schnupperrudern mit Wettbewerb.
  • 16:00 Uhr: Schülerregatta und KölnVierer
  • 17:30 Uhr: Siegerehrung Schülerregatta und KölnVierer durch die Kölner Oberbürgermeisterin
  • 19:00 Uhr: Auftritt Querbeat, anschl. Beginn der Strandparty mit DJ
  • 20:15 Uhr: Beginn der WDR-Live-Sendung, die Achter-Mannschaften gehen aufs Wasser
  • 21:00 Uhr: Start der Stadtachterregatta, Live-Übertragung auf Vidi-Wall am KRV
  • 22:45 Uhr: Siegerehrung
  • 01:00 Uhr: Veranstaltungsende

 

 

Ergebnis Kölner Stadtachter 2016

Auch im Jahr 2016 richtete der Kölner Ruderverein von 1877 im Rahmen der Kölner Lichter, wieder den Kölner Stadtachter aus. Es kämpften 10 Mannschaften am 16. Juli um den Herausforderungspreis der Kölner Oberbürgermeisterin.  Die Stadtachter­ Regatta wurde von einem WDR-­Sportreporter sowie Stadtachter-­Organisator Benno Kerling kommentiert und vom WDR-­Fernsehen live übertragen. Vom Rheinufer, den Rheinbrücken und auf Großbildleinwänden am KRV konnten die Zuschauer verfolgen, welches Team sich in diesem Jahr, bei der 86. Stadtachterregatta, den Sieg holen konnte. Sieger im Jahr 2016 war RWTH Aachen.

Als Vorrennen zum Stadtachter ermittelten die Ruderer der Kölner Schulen bereits am Nachmittag gegen 16 Uhr in Köln-­Rodenkirchen ihre Spitzenteams. Beim Schülerrennen belegte das FWG den 4. & 5. Platz. Gebührend gefeiert wurde der Erfolg dann bei der anschließenden Strandparty am Rhein.

Am Strand vor dem Clubhaus sorgten die Mitglieder des KRV ab dem Nachmittag mit einer großen Strandparty, stimmungsvollen Holzfeuern und kulinarischem Angebot für das Wohl ihrer Gäste.  Eröffnet wurde die Party von der Bläserformation „Querbeat“, die mit einem Live-Auftritt den Rodenkirchener Strand zum Tanzen brachte.

Der 87. Kölner Stadtachter findet am 15.07.2017 statt.

 

Zum Bericht Kölner Stadtachter 2015

Zum Bericht Kölner Stadtachter 2014

Zum Bericht Kölner Stadtachter 2013

Einladung Kölner Stadtachter 2016

kölner stadtachter

Am Samstag den 16.07.2016 findet der diesjährige Kölner Stadtachter statt! Das ist ein großes Fest des Kölner Rudervereins von 1877, das jährlichen am Tag der Kölner Lichter stattfindet.

Es beginnt um 16:00 Uhr mit der Schüler-Regatta. Nach der Regatta findet ab 17 Uhr eine große Beachparty statt, auf der natürlich für das leibliche Wohl auch ausreichend gesorgt sein wird.

Um 21:00 findet das “große” Rennen statt (der WDR überträgt live) und anschließend genießt man das Feuerwerk und eine tolle Atmosphäre am Rodenkirchner Strand.

Der SRV am FWG ist natürlich wieder beim Rennen mit dabei.

 

Programmpunkte

  • 14:00 Uhr: Beginn der Veranstaltung
  • 14:00 Uhr: bis 17:00 Uhr: Ergometer-Schnupperrudern mit Wettbewerb.
  • 16:00 Uhr: Schülerregatta und KölnVierer
  • 17:30 Uhr: Siegerehrung Schülerregatta und KölnVierer durch die Kölner Oberbürgermeisterin
  • 19:00 Uhr: Auftritt Querbeat, anschl. Beginn der Strandparty mit DJ
  • 20:15 Uhr: Beginn der WDR-Live-Sendung, die Achter-Mannschaften gehen aufs Wasser
  • 21:00 Uhr: Start der Stadtachterregatta, Live-Übertragung auf Vidi-Wall am KRV
  • 22:45 Uhr: Siegerehrung
  • 01:00 Uhr: Veranstaltungsende

Zum Stadtachterbeitrag 2015

kölner stadtachter

 

 

 

 

 

 

Kölner Stadtachter 2015

Beim 85. Kölner Stadtachter gab es, wie in den letzten Jahren, ein Schülerrennen im Vorfeld des großen traditionellen Achterrennens, welches der Kölner Ruderverein von 1877 e.V. organisiert und durchführt. Die gesamte Veranstaltung findet am Tag der Kölner Lichter statt. Das Rodenkirchener Ufer wird an diesem Tag zu einer großen Strandparty mit vielen Attraktionen und Ständen, aber auch mit vielen interessierten Ruderzuschauer. Der WDR ist mit einem großen Ü-Wagen dabei und überträgt diese tolle Stimmung. Vor so vielen begeisterten Menschen zu rudern ist immer ein Highlight im Ruderkalender.

Der SRV am FWG war mal wieder die Schule mit den meisten Teilnehmern und ging in einem Teilnehmerfeld von 7 Booten als  zweiter und vierter durchs Ziel – musste sich also letztlich nur den Vereinsruderbooten aus Leverkusen und Köln geschlagen geben. Das ist ein tolles Ergebnis!! Felix Krautien wurde dann auch zur Premiere des Rennsteuerns im Anschluss im Rhein getauft. Und noch eine Abkühlung war nötig: Konstantin Stempell aus unserem Boot Nr. 1 bekam zu Beginn des Rennens die als Startsignal abgefeuerte Leuchtrakete auf seinen Rücken – und ruderte trotz der Verbrennung das Rennen tapfer zu Ende!

Nach der Siegerehrung durch den Vereinspräsidenten Karl-Jürgen Klipper und den Schirmherr der Veranstaltung, Oberbürgermeister Jürgen Roters, wurde beim Live-Auftritt von Cat Ballou und dem Feuerwerk noch lange gefeiert.

 

stadtachter ergebnisse schueler

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Bericht Kölner Stadtachter 2014

Zum Bericht Kölner Stadtachter 2013

Kölner Stadtachter 2014

kölner stadtachter

Beim Schülerrennen belegte das FWG Boot den 2. Platz. Gebührend gefeiert wurde der Erfolg dann bei der anschließenden Strandparty am Rhein. Eröffnet wurde die Party von der Bonner Formation „Querbeat“, die ab 19:00 Uhr mit einem Live-Auftritt den Rodenkirchener Strand zum Tanzen brachte.

 

Zum Bericht Kölner Stadtachter 2013

 

 

 

 

Kölner Stadtachter 2013

Beim Schülerrennen belegte das 1. FWG Boot den 2. Platz. Erstmals startete auch ein zweites Boot unter der FWG Flagge, welches sich ebenfalls wacker geschlagen hat. Gebührend gefeiert wurde der Erfolg dann bei der anschließenden Strandparty am Rhein.

Ergebnisse Schüler-Regatta Rennen:

Platz 1 Kölner Ruderverein 1877
Platz 2 SRV Friedrich-Wilhelm-Gymnasium Boot 1
Platz 3 SRR Humboldt Gymnasium
Platz 4 SRV Kreuzgasse Boot 1
Platz 5 SRV Friedrich-Wilhelm-Gymnasium Boot 2
Platz 6 SRV Kreuzgasse Boot 2